Eine Referenzliste unserer bisherigen Tätigkeiten im Bereich Immobilienmakler erhalten Sie gern auf Abruf per Mail. Eine Veröffentlichung im Internet findet aus datensschutzrechtlichen Gründen nicht statt. Wie bitten um Ihr Verständnis.

Immobilien-Detail

6004

herrschaftliche VILLA im Zentrum von Waldheim aus InsO gegen Gebot

Objektart EINFAMILIENHAUS
Objektnummer 6004
Ort Waldheim
Ansprechpartner IKV Fester GmbH
Wohneinheiten 1
Kaufpreis 95.000,00
Käuferprovision 7.14 % inkl. MwSt.
Objektbeschreibung:
Zum freihändigen Verkauf im Insolvenzverfahren steht eine Villa im Zentrum von Waldheim.
Das Grundstück wurde ca. 1912 mit einem 3-geschossigen, vollunterkellerten Villa (Einzel-/Kulturdenkmal) sowie einer Garage bebaut. Das DG ist teilweise ausgebaut. Mit der denkmalgerechten Sanierung / Umbau wurde 2006 begonnen. Diese ist jedoch noch nicht abgeschlossen, lt. Gutachten geht man von einer Restinvestition von ca. 246.000,00 EUR aus. Der Rep.-Rückstau bezieht sich auf den Abschluss der Sanierung und Modernisierung.
Die bisherigen Sanierungs- und Renovierungsarbeiten wurden in Abstimmung mit der Denkmalspflege durchgeführt. ETA und TAG befinden sich auf dem neusten Stand der Technik.
Waldheim - die Perle des Zschopautales, liegt im Landkreis Mittelsachsen, im Herzen des Freistaates Sachsen.
Stadt und Landschaft um Waldheim werden durch den Lauf der Zschopau geprägt. Steile Hanglagen und tiefe Taleinschnitte ermöglichen eine Vielgestaltigkeit der Natur und bilden die Grundlage für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt.
Auch geologisch kann Waldheim viel Interessantes aufweisen: einmalig in Europa ist das Vorkommen von Prismatin (Kornerupin). Zu finden sind auch Rauchquarzkristalle, schwarzer Turmalin und (seltener!) Amethyste und Achate. (Quelle: Stadt Waldheim.de)
Mittlere innerstädtische Wohnlage in unmittelbarer Zentrumsnähe.
(zur Historie: im großen EG-Zimmer - heute die Küche, wurden 1953 die Urteile der Waldheimer Prozesse geschrieben)
Entfernungen: DD, Chemnitz, Lpz mit dem Auto: ca. 40 Minuten
Erdgeschoss mit großzügigen Eingangsbereich und Treppenaufgang sowie hofseitiger Terrasse von ca. 42 m². Ebenfalls im EG: 1 Gästezimmer, 1 WC, 1 HWR, 1 WZ, 1 Wohn-/Esszimmer sowie ein Lesezimmer. Im OG befinden sich 1 Bad/WC, 1 Arbeitszimmer sowie 3 KiZi und ein Abstellraum.
Im Dachgeschoß besteht eine Ausbaureserve für eine großzügige Moisonnetenwohnung.

Aufgrund der vorhandenen Räume eignet sie sich sowohl als repräsentativer Firmensitz, Arztpraxis, Anwalts- / Steuerberatungskanzlei oder auch als großzügiger Wohnsitz für die Familie. Auch eine Teillösung mit Wohn- und Geschäftsräumlichkeiten, wie derzeit, ist eine interessante Nutzungsmöglichkeit, wo die Wohnung im Dachgeschoss liegt und die Büroetage als Arbeitsplatz dient.
Weitere Einzelheiten zum Objekt sowie zur Abwicklung erhalten Sie gern über unser Büro in Markkleeberg.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Anfragen nur bei vollständigen Angaben (Name, Anschrift, Tel.-Nr. mit bevorzugter Anrufzeit, Mail-Adresse) bearbeiten können. Darüber hinaus stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch gern weitere Immobilien vor.
Alle Angaben haben wir nach bestem Wissen gemacht. Da diese jedoch teilweise auf Informationen Dritter beruhen kann der Makler für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Eine Weitergabe des Angebotes bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung. Die Grundstücksvermittlung erfolgt auf Grundlage AGB der IKV FESTER GmbH. (im Internet unter www.ikv-fester.de nachzulesen)

Die käuferseitige Provision für Kaufobjekte beträgt 7,14 % Brutto vom Gesamterwerbspreis, welche verdient und fällig mit Abschluss eines rechtswirksamen Vertrages/Zuschlages bei Zwangsversteigerung ist. Reservierungsgebühren werden mit der zu zahlenden Provision verrechnet.
Objektanfrage Exposé als PDF